Herde-Glossar: Heizelement

Ein Heizelement ist eine elektrische Komponente in einem Herd, die dazu dient, Wärme zu erzeugen. Es besteht in der Regel aus einem Widerstandsdraht, der sich beim Durchfluss von elektrischem Strom erwärmt. Das Heizelement wird in den verschiedenen Teilen des Herdes, wie zum Beispiel im Backofen oder den Kochfeldern, verwendet, um die benötigte Temperatur zum Kochen oder Backen zu erreichen. Durch die Erzeugung von Wärme ermöglicht das Heizelement das Garen von Speisen oder das Erhitzen von Flüssigkeiten.